Bewerbung als TFP Fotomodel

Du bist weiblich, hast eine gute Ausstrahlung, möchtest nicht immer nur Selfies vorm Spiegel machen und bist zwischen 18 und ? Jahre alt, dann melde Dich. Wichtig ist, Du solltest in der Nähe von 48691 Vreden leben.

Zur Erweiterung meines Portfolios suche ich für verschiedene Projekte weibliche Hobbymodelle auf TFP Basis.

Portraits Studio/Draussen
Neonfarben im UV/Schwarzlicht Studio
Fingerfarbe auf Körper und Gesicht Studio
Ganzkörper Airbrush mit Goldfarbe Studio
– Home/Hotelshooting
– Trash the Dress (Beispielvideo) Draussen
– Model und Pferd gerne auch mit/im Wasser, mit langen Kleidern, ect. (Beispielfotos)
– Sport- und Fitness Fotos
– Flüssiglatex (Beispielfotos) Studio
– mit Rauch (Beispielvideo) Draussen

Akt Sensual LowKey
  (Gesonderte Bewerbung – Bewerbung als Akt Fotomodel) Studio

Eine Auswahl einiger Fotos kannst Du Dir im Portfolio anschauen.

Wichtig! Was erwarte ich von einem TFP Modell?

Du musst mir bei Instagram folgen und meine Fotos mögen? Und dieses auch mit Likes bekräftigen!
Du solltest in der Lage sein, Fotos aus unserem Shooting auf Instagram/Facebook zu veröffentlichen.
Die Fotos sollten eine Breite Masse an Menschen erreichen um so auch gegenseitig Werbung für den anderen zu machen.
Du solltest in der Lage sein selbstständig zu posen.
Du solltest in der Lage sein eigene Ideen einzubringen.
Du solltest nicht nur einmal auf die schnelle ein paar schöne Fotos kostenlos haben wollen, sondern das modeln als Hobby betrachten.

Findest Du Dich in meinen Erwartungen wieder? Dann lese gerne weiter.

Solltest Du Dich nicht wieder finden, dann können wir gerne ein Pay Shooting machen, wo ich dann gerne Deine Vorstellungen verwirkliche.

Bei Portrait und Beauty Fotos ist eine reine Haut sehr von Vorteil!

Ich arbeite auch gerne mal mit absoluten Anfängerinnen, dann muss ich mir aber auch etwas davon versprechen. Ich muss das Potential erkennen was in Dir steckt. Eine gute und kreative Bewerbung ist dabei schon ein richtiger Anfang.

Ein TFP-Fotoshooting…

was heißt das eigentlich? Was ist das?

Wir treffen uns und machen zusammen ein paar Fotos.
Es heißt aber auch, wir müssen beide von einem Shooting profitieren. Und sowohl Model als auch Fotograf müssen Ergebnisse aus dem Shooting veröffentlichen, wo der andere genannt bzw. markiert wird, um so ein wenig Werbung für den anderen zu machen.
Bitte nicht böse mit mir sein, wenn Du Dich bewirbst, aber es zu keinem Termin zwischen uns kommt. Ich bekomme viele Anfragen und leider kann ich nicht mit allen auf TFP Fotos machen. Meine Zeit für TFP ist begrenzt und oft ist es auch so, das ich gerade Deinen Typ und/oder die Art des Shooting überhaupt nicht suche.
Aber wie heißt es so schön, wer nicht wagt der nicht gewinnt.

Als “Entlohnung” kommst Du einige bearbeitete Fotos für Dich. Deine ausgewählten Fotos kannst Du für private Zwecke (Soziale Netzwerke, Sedcard ect.) nutzen, als Gegenleistung bekomme ich von Dir unwiderruflich die uneingeschränkten Veröffentlichungsrechte an den von mir erstellten Fotos (TFP-Vertrag) zur Eigenwerbung z.B. im Internet, Socialmedia, in Printmedien und auch Ausstellungen.
Das ganze wird in einem schriftlichem Vertrag genau geregelt (den  Vertrages findest Du hier unten auf dieser Seite zur Ansicht).
Bei Teilnahme einer Visagistin auf TFP wird der Vertrag entsprechend angepasst, so das alle zu Ihrem Recht an den Fotos kommen.

Ich zahle keine Gage für Dich – Dir entstehen keine Kosten für die ausgewählten Fotos per Download. Einzigster Kostenpunkt können die genutzten Verbrauchsmaterialien (z.B. Neonfarben) sein, da teilen wir uns dann die Kosten.

Wichtig!
TFP bedeutet auch Support bzw. Werbung für den anderen zu machen. So müssen Fotos aus dem gemeinsamen Shooting veröffentlicht werden, wo der andere natürlich auch markiert und benannt wird.

—————-

Nach dem Shooting sichte ich die gemachten Fotos und nehme einige grundsätzliche Bearbeitungen vor. Danach werden die Fotos in einem zugangsgeschützten Bereich für Dich online gestellt und Du kannst Dir Deine Auswahl aussuchen, welche dann weitergehend bearbeitet werden. Nach maximal 6 Wochen bekommst Du dann einen Link in dem geschützten Bereich, wo Du dann die bearbeiteten Fotos runter laden kannst.

Eine (1!) Begleitperson Deines Vertrauens ist beim Shooting natürlich willkommen, solange sie sich ohne zu stören im Hintergrund aufhält. Manchmal kann sie aber auch beim Shooting helfen, den Reflektor halten, die Haare richten und auf die Kleinigkeiten achten.

 

Interesse ? Dann fülle weiter unten Deine Bewerbung aus.

Mach mich neugierig auf Dich!
Schreibe, welche Art von Fotos Dich interessieren. Sende mir (wenn vorhanden) einen Link zu Deinem Portfolio/Sedcard oder auch einfach zu Deiner facebook/Instagram Seite. So kann ich mir einen ersten Eindruck von Dir machen.


Schicke mir Fotos von Dir, die sonst nicht zu sehen sind.
Mach Dich interessant!!!

Einfache langweilige Anfragen bekomme ich genug.
Ich muss mir aus Deiner Nachricht ein erstes positives Bild von Dir machen können.

Ich bitte aber zu beachten, das ich nur begrenzt Zeit für TFP zur Verfügung habe und ich somit nicht jede Anfrage positiv beantworten kann.
Wenn ich aber gerade Deinen Typ und Deine Bereiche der Anfrage suche, dann bekommst Du sicherlich eine positive Nachricht von mir.

TFP Vertrag zur Ansicht

 

——

Für ein Sensual Akt TFP Shooting nur das andere Bewerbungsformular nutzen.

Bewerbung als Akt Fotomodel

Warum es “doof” ist wenn das Model nicht zum Shooting erscheint oder kurzfristig absagt!


Bewerbung als Fotomodel

    Name (Pflichtfeld)

    Alter
    Jahre

    Wohnort

    Kontaktdaten (sofern vorhanden)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Mobilfunknummer

    facebook Profil

    Instagramname

    Modelkartei Name

    Bei TFP Shootingerfahrungen (Pflichtangabe)
    (mehr als 3 Shootings):

    Ich interessiere mich für folgende Shootings:
    Portraits
    Neonshooting
    Babybauch Schwangerschaftsfotos
    Sonstiges
    ———

    Im Studio
    Outdoor
    ———

    TFP Basis. Der Fotograf darf ALLE Fotos selbst auch nutzen
    Der Fotograf darf die Fotos selbst NICHT nutzen

    Mach mich neugierig auf Dich! Schreibe, welche Art von Fotos Dich interessieren. Schicke mir Fotos von Dir, die sonst nicht zu sehen sind. Mach Dich für mich interessant!!! Einfache langweilige Anfragen bekomme ich genug. Ich muss mir aus Deiner Nachricht ein erstes positives Bild von Dir machen können.

    Nachricht

    Aktuelle Fotos von Dir. Max. 15MB Dateigröße pro Datei:




    Sollten Probleme beim Dateiupload auftreten, dann gerne direkt per Mail
    Alternativ geht auch WhatsApp: +491725309759

    Wie auf mich aufmerksam geworden?

    Ich bitte aber zu beachten, das ich nur begrenzt Zeit für TFP zur Verfügung habe und ich somit nicht jede Anfrage positiv beantworten kann.
    Wenn ich aber gerade Deinen Typ und Deine Bereiche der Anfrage suche, dann bekommst Du sicherlich eine positive Nachricht von mir.


    Datenschutzerklärung